Kleine Anlage zum Selbstbau

HO Anlage Maße: 170 x 140 cm, Piko A Gleis , zwei Stromkreise

Diese kleine HO Anlage haben wir gemeinsam mit dem Modellbahner geplant und als „Fertiggelände“ gebaut.
Der Vorteil gegenüber handelsüblichen Fertiggeländen liegt darin, das der Modelbahner
seine Vorstellungen um setzen kann durch die Erstellung eines Gleisplanes.
Zudem wurde die Anlage auf seine Wünsche und Bedürfnisse gefertigt.
Dadurch ergeben sich nicht zu große Durchfahrtshöhen, Steigungen und weiters mehr.

Der Gleisplan und die die 3 D Ansicht

Die Anlage von Vorn.
Man erkennt die aufgezeichnete Gleismitte.

Hier sieht man gut die Auf bzw. Abfahrten zur vorderen, unteren Strecke.

Die Anlage mit abgenommener Bahnhofsplatte.
Diese muss sich beim Aufbau
der unteren Gleise noch
vom Rahmen der Anlage abnehmen lassen.

Die mitgelieferten Teile für die Anlage.
Dazu gehören nicht nur der Gleisplan
und die Gleise laut Stückliste,
sondern auch die Beine mit Rädern,
Verschraubungen
und ein Kasten der das Schaltpult aufnimmt.

Die Unterseite der Anlage.
Hier sieht man deutlich die Aufnahme
für den Kasten
und die Halterung für die Beine.